Bäcker-Konditor

Markenbutter 82 % Fett - Platte

Die Traditionsmarkenbutter, die am besten zu verarbeiten ist

Markenbutter 82 % Fett - Platte

Tipps für Ihren Erfolg

  • Eine optimale Verarbeitung wird bei einer Buttertemperatur zwischen 4 °C und 20 °C erreicht.
  • Die besten Ergebnisse werden mit einem Teig erzielt, der so kalt wie möglich ist (zwischen 4 °C und 6 °C). Diese Temperatur können Sie am besten aufrechterhalten, indem Sie den Teig im Kühlschrank oder im Gefrierschrank ruhen lassen.
  • Kühlzustellende Teiglinge unbedingt mit Frischhaltefolie abdecken, um eine Krustenbildung zu vermeiden, die sich negativ auf den Backprozess im Ofen auswirken kann.

Produktinformationen

Zutaten

Butter

Fettgehalt

min. 82 %

Schmelzpunkt

32-34°C

Lagerung

max. 6 °C

Verpackungsgrösse

10 kg-Karton mit 5 Platten von 2 kg

Allergenes

Milch (Milcheiweiße und Laktose)

Durchschnittliche Nährwerte (pro 100g)

Energie 743 kCal (3054 kJ)
Fett 82 g
Davon gesättigte Fette 54.8 g
Kohlehydrate 0.6 g
Davon Zucker 0.6 g
Protein 0.6 g
Salz 0 g

Premiummarke

  • Ist gleichwertig zu den europäischen Qualitätslabels „Markenbutter“ in Deutschland oder „Beurre Rose“ in Luxemburg.


Charakteristischer Sahnegeschmack

  • Ausschließlich aus Premium-Sahne hergestellt.
  • Bietet einen einzigartigen, charakteristischen Geschmack, was bei Molkereibutter, die aus gefrorenen Zutaten (Butter oder Sahne) hergestellt wird, nicht der Fall ist.


Einfach zu verarbeiten

  •  
  • Hat eine außerordentliche Plastizität, die das Tourieren einfacher macht.
  • Hat niemals eine körnige Textur wie es der Fall sein kann bei Molkerei- oder Fassbutter mit Ursprungsbezeichnung.
  • Vortemperierung nicht erforderlich.


Gleichbleibende Eigenschaften

  • Textur und Geschmack bleiben das ganze Jahr über gleich.
  • Im Gegensatz zu Landbutter weist unsere Butter eine tadellose Hygiene und bessere Haltbarkeit auf.


Anwendungen

  •  
  • Ideal für Blätter- und Plunderteig.
  • Ideal für Croissants.